Artikelbild
© LPD Kärnten
Mittwoch, 02. August 2017

Besichtigung der PI Wolfsberg mit Diensthundevorführung

Am 1.8.2017 durften 27 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren mit 4 Begleitpersonen vom BÜM Wolfsberg die Polizeiinspektion Wolfsberg besuchen.

Die Kinder wurden von Gruppeninspektor Mario Joven und Revierinspektor Joachim Suess begrüßt und konnten sich ein genaues Bild vom Polizeialltag auf einer Polizeiinspektion machen. Es wurden viele Fragen gestellt und beantwortet.

Als absolutes Highlight wie immer die Diensthundevorführung von Bezirksinspektor Dietmar Schnidar mit seinem langgedienten Diensthund Zaco. Ganz neu mit dabei war der junge vierbeinige Kollege namens Caleb, der die Kinderherzen im Nu eroberte.

Zurück zur Übersicht
© 2014 Bundesministerium für Inneres