Artikelbild
© LPD Salzburg
Dienstag, 18. Juli 2017

Nivea Familienfest in Kleinarl

Am 15. und 16. Juli 2017 fand am Parkplatz der Bergbahnen Kleinarl das Nivea Familienfest statt. Auch die Exekutive war mit einem Zelt der Kinderpolizei vertreten. Betreut wurde es von zwei Polizisten der Polizeiinspektion Wagrain und einem Kollegen der Polizeiinspektion Schwarzach.

Das Kinderpolizei Zelt war eines der Highlights für die Veranstaltungsbesucher und war an beiden Tagen sehr stark frequentiert.
Die vielen Kinder konnten sich neben Malen und Basteln auch über den Polizeiberuf informieren und die Polizisten kennen lernen.
Im Zuge der Veranstaltung wurde außerdem den Eltern, Begleitern und interessierten Besuchern das Projekt "Gemeinsam Sicher" vorgestellt und Informationsmaterial verteilt.
Laut Angaben des Tourismusverbandes besuchten an beiden Tagen insgesamt 6000 Besucher das Festgelände und es wurde ein Spendenerlös von 18000 € für das SOS Kinderdorf erzielt.

Zurück zur Übersicht
© 2014 Bundesministerium für Inneres